Zukunft gemeinsam meistern

Zum Thema „Zukunft gemeinsam meistern“ fand im Juli 2016 ein Europaseminar im Landschulheim Bliensbach statt, an dem jugendliche Auszubildene aus dem Landkreis Dillingen teilnahmen. Aus unserem Bezirk waren 3-4 Azubis eingeladen, an dieser Veranstaltung teilzunehmen. Leider ist es uns als Städtepartnerschaftsverein nicht gelungen, trotz tatkräftiger Unterstützung durch den MHWK (Marzahn-Hellersdorfer Wirtschaftskreis), Teilnehmer zu mobilisieren. Schade!…

weiterlesen »

Gelebte Partnerschaft aus Marzahn

Aus dem „Berliner Abendblatt“ Online vom 28. Juni 2016 Austausch: Jugendliche aus dem Bezirk reisen in die polnische Partnerstadt Tychy. Dass deutsch-polnische Begegnungen weit mehr Potential haben, als das lustlose EM-Gekicke zwischen Polen und Deutschland letzter Woche vermuten lässt, beweisen derzeit wieder Jugendliche aus Marzahn-Hellersdorf, die an einem Jugendaustausch mit der polnischen Partnerstadt Tychy teilnehmen….

weiterlesen »

Folkloreensemble „Gramnitsy“

Konzertabend mit Folkloreensemble „Gramnitsy“ aus Minsk, Oktober – unserem Städtepartner Der Konzertabend am 13. Mai 2016 im Haus der russischen Wissenschaft und Kultur war ein Erlebnis für Ohren und Augen. Es war aber auch ein Beispiel der lebendigen Städtepartnerschaft zwischen unserem Bezirk Marzahn-Hellersdorf von Berlin und dem Bezirk Oktober in Minsk. Neben Angehörigen der Botschaft…

weiterlesen »

Wie weiter mit den Städtepartnerschaften?

Wie weiter mit den Städtepartnerschaften? Auf Einladung des Vorstandes des Marzahn-Hellersdorfer Städtepartnerschaftsvereins fanden sich zahlreiche Mitglieder und Freunde am 29. März 2015 zu einer lockeren Gesprächsrunde im Sportmuseum Marzahn-Hellersdorf (Haus des Sports, der Bildung und Begegnung) ein. Zum Thema der Weiterführung der Städtepartnerschaften wurden verschiedene Fragen aufgeworfen: Wie kann die Arbeit des Bezirksamtes von den…

weiterlesen »