Gäste aus den Partnerstädten

Aus der „Berliner Woche“/Marzahn vom 4. Juli 2018 Marzahn-Hellersdorf. 43 Jugendliche aus den Partnerstädten Zielona Gora (Polen) und Minsk (Weißrussland) und Jugendliche aus Marzahn-Hellersdorf nehmen an einer internationalen Jugendbegegnung vom 9. bis zum 16. Juli bei urban-social am Blumberger Damm 12/14 teil. Sie wollen eine 2,5 Meter große Skulptur, einen „Länderbären“, erschaffen. Jugendliche aus Marzahn-Hellersdorf…

weiterlesen »

Lauingen trauert um Bürgermeister Schenk

Aus der „Augsburger Allgemeinen“/Lauingen vom 12. Juni 2018 Lauingen trauert um Bürgermeister Schenk Das Kondolenzbuch für Wolfgang Schenk, den verstorbenen Bürgermeister von Lauingen, steht im Festsaal, in dem am Dienstag auch der Stadtrat tagte. Während der Sitzung war der 59-Jährige zusammengebrochen und nur wenige Stunden später gestorben. Bild: Cordula Homann Der 59-Jährige ist völlig überraschend…

weiterlesen »

Volksmusik nicht aus der Ukraine

Aus der „Berliner Woche“/Marzahn vom 6. Juni 2018 MARZAHN. Volksmusik aus Belorussland vom Ensemble „Gramnitsy“ ist am Donnerstag, 14. Juni, um 18 Uhr im Freizeitforum, Marzahner Promenade 55, zu hören. In der vergangenen Ausgabe kündigte die Berliner Woche an, dass das Ensemble Volksmusik aus der Ukraine darbieten würde. Das ist falsch. Das Ensemble „Gramnitsy“ kommt…

weiterlesen »

Volksgesang aus Partnerstadt Minsk im Freizeitforum Marzahn

Aus der Pressemitteilung des Bezirksamtes Marzahn-Hellersdorf vom 31.05.2018 Am Donnerstag, dem 14. Juni 2018, um 18:00 Uhr, präsentiert das Freizeitforum Marzahn im Arndt-Bause-Saal, Marzahner Promenade, 12679 Berlin, das Ensemble “Gramnitsy”. Zum Repertoire gehören traditionelle Lieder, moderne Volksmusik und belorussische Kirchenlieder, aber auch eigene Arrangements – begleitet von Musikern auf traditionellen Instrumenten. Gegründet wurde das Ensemble…

weiterlesen »

Volksmusik aus der Ukraine

Aus der „Berliner Woche“/Marzahn vom 30. Mai 2018 Marzahn. Volksmusik aus der Ukraine ist am 14. Juni um 18 Uhr vom Ensemble „Gramnitsy“ im Freizeitforum, Marzahner Promenade 55, zu hören. Das Ensemble kommt aus dem Bezirk Oktjabr der belorussischen Hauptstadt Minsk, mit dem der Bezirk eine Städtepartnerschaft unterhält. Es besteht aus Studenten und Dozenten des…

weiterlesen »

Besucher aus Berlin singen Georg Barfuß ein Ständchen

Aus der „Donau-Zeitung“ vom 14.06.2017 Zum Geburtstag von Georg Barfuß sang der Chor Promenadenmischung aus dem Berliner Bezirk Marzahn-Hellersdorf ihm bei seinem Auftritt auf dem Marktplatz in Lauingen ein Ständchen. Horst Löser (rechtes Bild, links) von der Städtepartnerschaft Marzahn sowie der Berliner Bär gratulierten dem ehemaligen Bürgermeister. Löser überreichte auch Bürgermeister Wolfgang Schenk ein Buch.

weiterlesen »

Marzahner Promenaden-Mischung auf Konzertreise in der Partnerstadt Lauingen

Aus der Pressemitteilung des Bezirksamtes Marzahn-Hellersdorf vom 02.06.2017 Vom Freitag, den 9. Juni 2017 bis zum Sonntag, den 11. Juni 2017 begibt sich das Chorensemble „Marzahner Promenaden-Mischung“ auf Konzertreise in die Marzahn-Hellersdorfer Partnerstadt Lauingen (Donau). Auf Einladung des Lauinger Partnerschaftsvereins wird der Kinderchor am Samstag, den 10. Juni 2017 auf dem Marktplatz vor dem Lauinger…

weiterlesen »

Berliner singen für Lauingen

Aus der Augsburger Allgemeinen vom 30. Mai 2017 Städtepartnerschaft Die „Marzahner Promenademischung“ kommt am 10. Juni. Lauingen 50 Schüler und Lehrer der Volkshochschule Lauingen besuchten Anfang Mai mit Bürgermeister Wolfgang Schenk die internationale Gartenausstellung in Berlin-Marzahn. Nicht nur die bunte Pflanzenvielfalt der Ausstellung gefiel den Teilnehmern, sondern auch der Auftritt des Kinderchors „Marzahner Promenaden-Mischung“ kam…

weiterlesen »

Lauinger zu Besuch auf der IGA in Berlin

Aus dem Newsletter der Stadt Lauingen vom 22.05.2017 Der Partnerschaftsverein Lauingen und die VHS Lauingen besuchten auf ihrer viertägigen Berlinreise nicht nur die Internationale Gartenausstellung im Partnerbezirk Marzahn-Hellersdorf, sondern lernten auch Berlin unter verschiedenen Blickwinkeln (Stadtspaziergang, Stadtrundfahrt, Spreerundfahrt durch das alte und neue Berlin) kennen. Die Besichtigung des Schlossparks von Sanssouci auf der Rückfahrt rundete…

weiterlesen »