Bowlingturnier des Städtepartnerschaftsvereins

Am 25. Oktober trafen sich 34 Freunde und Partner des Marzahn-Hellersdorfer Städtepartnerschaftsvereins zum gemeinsamen Bowlingabend auf sechs Bahnen im American Bowl im Le Prom. Der neu gewählte Vorstand unter Leitung der 1. Vorsitzenden Kerstin Rocktäschel, der stellvertretenden Vorsitzenden Elke Friedrich und Kassenwart Hubert Götz hatten zu diesem Turnier aufgerufen. Der Einladung waren Fußballer des TSV…

weiterlesen »

Deutsch-Polnisch-Weißrussische Jugendbegegnung mit Freunden aus Zielona Gora und Minsk

Vom 9. bis 16. Juli 2018 fand in unserem Bezirk eine Begegnung von Jugendlichen aus dem Bezirk Marzahn-Hellersdorf mit Jugendlichen der Regionalgruppe der polnischen Jugendhilfeorganisation OHP und Jugendlichen aus dem Minsker Partnerbezirk Oktjabr statt. Die Begegnung stand unter dem Motto „Gemeinsam in einem Projekt, gemeinsam ein Ziel. Ein Symbol der Zusammenarbeit- für Toleranz und Akzeptanz…

weiterlesen »

Folkloreensemble „Gramnitsy“

Konzertabend mit Folkloreensemble „Gramnitsy“ aus Minsk, Oktober – unserem Städtepartner Der Konzertabend am 13. Mai 2016 im Haus der russischen Wissenschaft und Kultur war ein Erlebnis für Ohren und Augen. Es war aber auch ein Beispiel der lebendigen Städtepartnerschaft zwischen unserem Bezirk Marzahn-Hellersdorf von Berlin und dem Bezirk Oktober in Minsk. Neben Angehörigen der Botschaft…

weiterlesen »

Wie weiter mit den Städtepartnerschaften?

Wie weiter mit den Städtepartnerschaften? Auf Einladung des Vorstandes des Marzahn-Hellersdorfer Städtepartnerschaftsvereins fanden sich zahlreiche Mitglieder und Freunde am 29. März 2015 zu einer lockeren Gesprächsrunde im Sportmuseum Marzahn-Hellersdorf (Haus des Sports, der Bildung und Begegnung) ein. Zum Thema der Weiterführung der Städtepartnerschaften wurden verschiedene Fragen aufgeworfen: Wie kann die Arbeit des Bezirksamtes von den…

weiterlesen »

Belorussischer Botschafter verstorben

Belorussischer Botschafter verstorben (Bericht: Kerstin Rocktäschel) Am 23.11. habe ich folgende Mitteilung gelesen (hier in Übersetzung): „Die Botschaft der Republik Belarus in der Bundesrepublik Deutschland teilt in tiefer Trauer mit, dass der Außerordentliche und Bevollmächtigte Botschafter der Republik Belarus in der Bundesrepublik Deutschland, Andrej Wladimirowitsch Giro, in Minsk unerwartet verstorben ist.“ Daraufhin habe ich mich…

weiterlesen »