Volksmusik nicht aus der Ukraine

Aus der „Berliner Woche“/Marzahn vom 6. Juni 2018

MARZAHN. Volksmusik aus Belorussland vom Ensemble „Gramnitsy“ ist am Donnerstag, 14. Juni, um 18 Uhr im Freizeitforum, Marzahner Promenade 55, zu hören. In der vergangenen Ausgabe kündigte die Berliner Woche an, dass das Ensemble Volksmusik aus der Ukraine darbieten würde. Das ist falsch. Das Ensemble „Gramnitsy“ kommt aus dem Bezirk Oktjabr der belorussischen Hauptstadt Minsk, mit dem der Bezirk eine Städtepartnerschaft unterhält. Es besteht aus Studenten und Dozenten des Lehrstuhls für Volksliedschaffen der Belorussischen Staatlichen Universität für Kultur und Kunst. Der Eintritt für das Konzert im Arndt-Bause-Saal kostet acht Euro. Kartenbestellungen unter Tel. 542 70 91. hari